Die von Ripple ins Leben gerufene Xpring-Initiative hat jetzt 100 Millionen US-Dollar in das Blockchain-Start-up Forte investiert. Sie zielt darauf ab, Infrastruktur aufzubauen und innovative Blockchain-Projekte durch Investitionen und Partnerschaften zu fordern. Xpring konzentriert sich hauptsachlich auf Projekte, die auf XRP und dem XRP-Ledger aufbauen und diese nutzen. Ziel der Initiative ist es, eine robuste Community von Entwicklern und Unternehmen aufzubauen, die zukunftig auf den XRP-Ledger setzen wollen. Bei Forte handelt es sich um ein Start-up, welches im Februar gegrundet wurde. Unterstutzt wird es dabei von prominenten Investoren wie Coinbase Ventures, Battery Ventures und anderen Investoren aus dem Silicon Valley. Derzeit wird das Start-up von Kevin Chou geleitet, der in der Vergangenheit fur das mobile Gaming- und eSport-Unternehmen Kabam gearbeitet hat.

Welche Moglichkeiten bietet der Deal?

Der von Forte verwaltete Eroffnungsfonds richtet sich in erster Linie an Spieleentwickler, die Interesse daran haben, die Blockchain zu nutzen. Der Technologie-Stack von Forte umfasst Komponenten, die sie in enger Zusammenarbeit mit Ripple entwickelten. Ausserdem unterstutzt das Smart-Hosting-Protokoll Codius die Initiative. Codius soll dabei nahtlose Transaktionen uber verschiedene Blockchains hinweg unterstutzen. Durch den Fokus auf die Cross-Chain-Interoperabilitat will Forte nach eigenen Angaben die Grundlage fur eine langfristige und nachhaltige Akzeptanz der Blockchain-Technologie durch den Endverbraucher ermoglichen. Die Plattformkomponenten von Forte sollen die Ripple-Technologie daruber hinaus mit einfach zu integrierenden Komponenten fur Spieleentwickler verbinden.

Ausblick

Letztendlich konnte das Potenzial der Technologie Spieler und Entwickler einander naherbringen und das Krafteverhaltnis zwischen der Community und Herstellern verbessern. Indes sind Forte und Ripple nicht die einzigen Unternehmen, welche die Gaming-Industrie via Blockchain revolutionieren wollen. Auch das Blockchain-Unternehmen Enjin hat erst vor wenigen Tagen ein Software Development Kit fur Unity angekundigt. Enjin setzt ausserdem auf einen eigenen Coin zur Monetarisierung von virtuellen Spielgegenstanden. Ob diese Entwicklung die Gaming-Branche zukunftig revolutionieren kann, bleibt hingegen abzuwarten. Ripple-Enthusiasten und XRP-Hodler sind jedoch schon wieder in heller Aufregung.

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor?: Der digitale Kryptokompass ist der erste Borsenbrief fur digitale Wahrungen und liefert dir monatlich exklusive Einschatzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Markten. Jetzt kostenlos testen

Read More

Finance Traders Media Below Article 4 Img-->


Top 6 Broker für den Handel mit Bitcoin

Rang Broker Handelsplattform Verordnung Mindesteinzahlung  Rezension
Position 1 bitcoin handeln legacyfx MT5  CySEC  $500 Lies Rezension
Position 2 bitcoin handeln MT4  CySEC,FSB  $100 Lies Rezension
Position 3 bitcoin handeln ActTrader,MT4 ASiC, BVI, FSA(JP), FSB, MiFID $100 Lies Rezension
4 MT4 FCA $250 Lies Rezension
5 MT4  FCA $100 Lies Rezension
6 Webtrader, Crypto-Funds CySEC, FCA $50 Lies Rezension